Tipps zur Terrassenbepflanzung

Die Gartenveranda ist im Sommer ein schöner Rückzugsort. Genutzt werden kann die Veranda auf petunia-817383_640vielfältige Art. Im Frühjahr muss die Gartenveranda neu bepflanzt werden. Für die Terrasse gibt es etliche Pflanzen, die als erholsame Wirkung dienen können.

Pflanzen geben einer Terrasse einen einladenden Touch. Diese positiven Effekte haben vor allem Besitzer von Gärten gerne. Mit unseren Hinweisen haben Sie die perfekte Verandabepflanzung in wenigen Minuten. Eine gute Wahl stellen Kübelpflanzen dar. Die vorzeitige Entscheidung ist also die Kübelanzahl.

Ein mediterranes Flair – Orleander hilft

Für die Verandabepflanzung gibt es unmengen von Arten von Pflanzen. Die Auswahl ist aber nicht sehr einfach. Der Grund dafür ist, dass die Terrasse oftmals in Sonnenrichtung gebaut wurde. Der Oleander ist dafür perfekt geeignet. Die mediterrane Orleanderpflanze ist eine sehr sonnenliebende Pflanze, die ein optimales Bild setzt. Gießen und ein Quartier für den Winter sind natürlich wichtig für die Orleanderpflanze. Weiterlesen

Gabionen – der Trend auf dem Grundstück

Als Deko auf dem Grundstück sind Gabionen in den vergangenen Jahren immerzu bedeutender stones-304151_640(4)geworden. Ob als Gabionenzaun oder etwa als Gabionen Hochbeet, die Drahtkörbe fungieren des Öfteren als Deko oder Zaun zum Nachbarhaus. Je nachdem, für welche Bruchsteine als Füllung der Steinkörbe Sie sich entschließen, kann die Gabione eine kostengünstige und hübsche Wahlmöglichkeit zu einem gewöhnlichen Zaun sein.

Was sind Gabionen?

Gabionen sind grundsätzlich aus Bruchsteinen, die in Steinkörbe gestapelt werden.
Soll beispielsweise ein Gabionenzaun errichtet werden, können Sie selbst beschließen, wie hoch oder breit die jeweiligen Stücke der Gabionen Stützmauer werden sollen. Sie entscheiden sich ständig zuerst für die Größe der Steinkörbe und nachfolgend können Sie aus unterschiedlichen Steinstücken für die Füllung der Gabione wählen. Weiterlesen

Fliegengitter als Meterware – So gelingt die Montage garantiert

Insekten sind zwar teilweise schön anzusehen und selbstverständlich nützlich für die Natur – das bedeutet allerdings noch lange nicht, dass wir uns mit Krabbeltieren unterschiedlichsten Arten in strip-bug-812767_640Wohnzimmer, Küche, Bad sowie Schlafzimmer abfinden müssen. Besonders, wenn der Sommer vor der Tür steht, entdecken wir Ameisen, Spinnen, Fliegen und ebenso Bienen und Mücken in unseren Räumlichkeiten. Die einen Kriechtiere stören mehr, die anderen weniger. Wer sich dieser Insekten hingegen ein für allemal entledigen möchte, der kann sich mit Fliegengitter Meterware bestmöglich ausstatten.

Do-it-yourself ohne Nervenzusammenbruch

Die meisten Handwerksgeschichten sind für den heimischen Bastler ein Kinderspiel. Auch das Anbringen von Fliegengitter Gaze oder Fliegengitter Edelstahlgewebe gehört zu den weniger dramatischen Ereignissen, die spielend einfach vorgenommen werden können. Wichtig für dieses Vorhaben sind die besten Materialien, die es mittlerweile in jedem Baumarkt, Supermarkt oder im Internet zu erwerben gibt, sowie das passende Werkzeug, mit dem diese Arbeiten zu einem Klacks werden. Weiterlesen

Heimwerkern im eigenen Haus

folding-rule-705668_640Eigenheimbesitzer kennen das Problem: Es gibt immer was zu tun. Sei es das Wohnzimmer streichen, die Waschküche fliesen und wenn man(n) schon dabei ist, könnte die Dachkammer ausgebaut werden. Mit etwas handwerklichem Geschick und der richtigen Vorbereitung können solche Verschönerungsarbeiten problemlos selber erledigt werden. Denn es gilt die Devise: Beim Renovieren selbst mit anpacken heißt Geld sparen.

Was kann man selber machen und was sollte ein Fachbetrieb machen

Vieles kann man, wenn man gewisse Erfahrung und Talent hat, durchaus selber anpacken. Kann auch viel Freude bereiten, wenn die Familie mit einbezogen wird – so sie denn will – und alle mal mit anpacken. Gemeinsam dann mit Stolz auf das Ergebnis der Zusammenarbeit zu schauen, macht Freude. Weiterlesen

Lohnt es sich ein altes Haus zu kaufen und zu sanieren?

Der Trend zum Eigenheim verstärkt sich, nicht zuletzt wegen der steigenden Mietpreise. Für viele, die über ein Eigenheim nachdenken, liegt die Idee nahe, günstig ein altes Haus zu erwerben und dann zu sanieren.

substantiate-665217_640(1)Das ist eine tolle Idee, denn das Heimwerkerherz schlägt höher. Aber Vorsicht, so charmant die Idee erscheinen mag, der Teufel steckt – wie so oft – im Detail. In alten Gebäuden steckt oft viel mehr Arbeit, als man am Anfang so denkt. Der Laie kann oft nicht allein erkennen, was alles so an Arbeit anfallen wird. Damit also der Traum vom alten Haus nicht zum Albtraum wird, ist es ratsam, sich einen professionellen Berater bei einer solchen Entscheidung hinzuzuziehen.

Warum Vorsicht geboten ist

Altbausanierungen sind deshalb häufig eine kostspielige Angelegenheit, weil man auf vorgegebene Bedingungen eingehen muss. Eine Begehung des Wunschobjektes mit einem Fachmann für Altbausanierungen ist eine gute Investition. Sachverständige erkennen schnell, wo mögliche Schwachstellen eines Hauses liegen, ob feuchte Wände, veraltete Sanitäranlagen oder auch schwache Balken wie beispielsweise bei Fachwerkhäusern zum Beispiel. Weiterlesen

Der richtige Putz für die Fassade

Der Frühling ist schon seit einigen Tagen da, Zeit etwas am Haus zu machen. Der Garten wird auf Vordermann gebracht und die Hausfassade könnte vielleicht auch einmal einen auffrischenden home-56217_640Fassadenanstrich bekommen. Alle paar Jahre ist es so weit und die Hauswand braucht einen neuen Fassadenputz. Risse und abbröckelnde Putzstellen zeigen, dass es höchste Zeit wird, den Putz an der Hauswand zu erneuern.

Soll es ein neuer Fassadenanstrich werden, dann muss man einiges beachten. Denn nicht jeder Fassadenputz kann genutzt werden. Die Auswahlmöglichkeiten an Putzsorten ist groß. Aber alle haben ihre Vorteile und ihre Nachteile.

Nutzen Sie keinen Baustellenmörtel

Es ist ganz normal, dass der Hausputz nach einigen Jahren Risse aufweist und anfängt herunterzufallen. Nutzen Sie die Sommerzeit und erneuern Sie Ihren Putz. Früher verbaute man Baumörtel für die Fassade. Heute ist er jedoch nicht mehr gern gesehen. Genutzt wird er heute maximal in der Denkamlpflege. Weiterlesen

Tipps für den Bau der Terrasse

Zu einem schönen Haus und einem schönen Garten gehört eine perfekt aussehende Terrasse. Damit Sie eine ansprechende Veranda haben, sollten Sie sich beim Anlegen der Veranda einige Überlegungen machen. Die Nutzungsabsichten der Terrasse können sehr unterschiedlich sein.

Die Terrasse anlegen – so klappt es

drain-258302_640Nutzen Sie Ihre geplante Veranda ganz nach Belieben. Ihre Veranda kann für die Familie bereit stehen, für Feste oder gemütliche Abende. Entsteht die Gartenterasse also auf dem Papier, ist der Zweck der Verwendung genau zu beachten. Haben sie Kinder, dann sollte die Terrasse mit als Spielort genutzt werden können Behalten Sie also den Nutzen vor dem Auge, denn dieser ist bei der gewünschten Belagauswahl besonders wichtig.

Die Ausrichtung der Verand ist bereits im Vorfeld festgelegt, denn diese ist von der Hauslage abhängig. Beachten Sie bei der Terassenplanung, dass die Veranda am besten direkt am Haus liegt um kurze Wege ins innere des Hauses zu bieten. Weiterlesen

Wann ist ein neues Dach fällig?

Wann ist eine Sanierung des Dachaufbaus notwendig?

Wer ein Eigenheim gekauft hat, sollte an zukünftige Investionen denken! Kauf man ein Altbaugebäude, dann stellt sich früher oder später die Frage der Dachsanierung. Ab wann ist die Dachsanierung des alten Dachbaus notwendig? Diese Frage werden wir Ihnen mit Antworten füllen.

Dachsanierung-wann muss es sein?

roof-559363_640(1)Sollte die Sanierung des Daches benötigt werden, macht sich diese bei den Hausinhabern bemerkbar. Neben den offensichtlichen Merkmalen, die ein Hausdach aufweisen kann, können noch Schäden vorhanden sein die nur ein Fachmann erkennt. Sichtbare Dachschäden sind erkennbar durch heruntergefallene oder verrutschte Dachelemente. Ein weiterer Anhaltspunkt könnten nasse Stellen unter der Konstruktion sein. Auch der Schimmelpilzbefall, beispielsweise auf dem Dachboden deutet auf eine reparable Stelle im Dach. Weiterlesen

Wieviel Tilgung in der Baufinanzierung ist ratsam

Welcher Tilgungssatz ist für die gedachte Baufinanzierung der sinvollste?

Besonders bei der geplanten Hausfinanzierung muss man auf gerade viele Faktoren blicken. Neben money-167735_640kostengünstigen Zinssätzen sollte man effektiv auf Länge des Kredites, die Kreditsumme und die Kreditabsicherung achten. Hat man Finanzierungsunternehmen auftreiben können, welche zustimmen, eine Eigeneheimfinanzierung in der gewünschten Höhe zu bieten, kommen wieder weitere Dinge hinzu, die beachtet werden müssen.

Nimmt man einen Kredit für die Baufinanzierung auf, dann ist es wichtig auch bei der Abzahlung eine gewisse Abzahlungsbilanz vorzuweisen. Bei der Abzahlung oder der Berechnung der Darlehnsraten sind also Kreditzinsen und Ratenzahlung ein wichtiger Bestandteil.Besonders bei einer Hausfinanzierung mit Kredit ist es sinnvoll jeden Euro, der nicht für die Tilgung der Zinsen verwendet wird, in die Abzahlung zu stecken. Weiterlesen

Pflegetipps für den Rasen

Lassen Sie Ihren Rasen in frischem Grün erstrahlen mit den richtigen Pflegetipps

Ein leuchtend grüner und gepflegter Rasen gehört in jeden Garten, da sind sich die abstract-16044_640Gartenbesitzer auf der Welt einig. Schaut man sich den eigenen Rasen im Gartenbereich an, dann sieht dieser häufig nicht so aus, wie man ihn in Gartenzeitschriften gesehen hat. Klee und zahlreiche andere Pflanzen vernichtet mitunter das Aussehen vom immergrünen Rasen. Meistens steckt dann der kleine schwarze Erdbewohner seinen Kopf durch die Rasenoberfläche und zerstört das Aussehen vollständig.

Für einen Rasenliebhaber sind solche Beeinträchtigungen nur schwer zu ertragen. Wir sagen Ihnen wie Sie die Grünflächen so pflegen, dass Ihr Rasen den Sommer über in einem satten Grün leuchtet.

Die Rasenpflege im Frühjahr

Die Pflege des Rasens sollte bereits in den Frühjahrsmonaten, wenn die ersten warmen Sonnenstrahlen auf den Rasen treffen, starten. Damit die Grünfläche gesund bleibt, sind insbesondere Rasenmäharbeiten und Dünger sehr wichtig. Damit auch Sie einen schönen Rasen haben, wollen wir Ihnen hier nun einige Tipps geben. Weiterlesen